Horn-Sauerklee

Created with Sketch.

Horn-Sauerklee

clover-168140_1280-fdd5383a

Typ: einjährige bis mehrjährige krautige Pflanze

Wuchsgröße: niedrig wachsend, bis 20 cm

Wo es wächst: Sonnige oder schattige Landschafts-, Rasen- oder Gartenbereiche

Erkennungsmerkmale: Dieses Gartenunkraut hat hellgrüne Blätter, die wie Klee aussehen, und bildet becherförmige gelbe Blüten im Sommer und Herbst.

Blütezeit: Von Mai bis Oktober

Bekämpfung: Mulchen Sie Gartenbereiche im Frühjahr, um Unkrautwachstum zu verhindern. Schaufeln Sie den Sauerklee von Hand aus dem Boden oder besprühen Sie das Unkraut im Frühjahr oder Herbst mit einem Nachauflaufherbizid.

Garten-Tipp: Die Blätter des Sauerklees sind in kleinen Mengen essbar und haben einen scharfen, spritzigen Geschmack von Zitronen. Allerdings sollten die Pflanzen nicht gegessen werden, wenn sie mit Pestiziden behandelt wurden. Die Pflanze kann in großen Mengen schädlich sein.

Tags: ,

Schreibe einen Kommentar